Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

TÄTIGKEITSBEREICHE // Altlasten

Eine Vermarktung von ehemals industriell, gewerblich oder militärisch genutzten Flächen
benötigt Kostensicherheit über problematische Altlastenpotenziale. Untersuchungen der umwelttechnischen Situation von Industrieobjekten begrenzen das mögliche Gefährdungs-
und Kostenrisiko und beziffern es genau. Wir bieten Ihnen alle umwelttechnischen Leistungen
von der historischen Erhebung über die technische Erkundung bis hin zur Sanierung.



Unser Leistungsspektrum umfasst:
• Historische Erkundung, multitemporale Luftbildauswertung
• Orientierende Erkundung sowie Detailerkundung nach BBodSchG und BBodSchV
• geohydraulische und pneumatische Feldversuche
• Grundwasser- und Schadstofftransporterkundung
• Sickerwasserprognose nach BBodSchV
• Gefährdungsabschätzung nach § 9 BBodSchV
• Bauleitung Arbeiten in kontaminierten Bereichen gem. BGR 128
• Aufstellung von Sanierungskonzepten



Maßgebliche Synergie-Effekte und Kosteneinsparungen ergeben sich für unsere
Auftraggeber aus der Kombination von der Baugrunderkundung mit einer Untersuchung
auf Altlasten.
Aufgrund unserer langjährigen Praxiserfahrung sind uns die Möglichkeiten aber
auch die Leistungsgrenzen sämtlicher Verfahren zur Sicherung und Dekontamination
von Boden-, Bodenluft- und Grundwasserverunreinigungen sehr gut bekannt.
Dadurch profitieren unsere Kunden von kurzen und effektiven Sanierungen.

// ZU DEN REFERENZEN ALTLASTEN
Altlasten Altlasten